Muted
    LIVE
    FOLGT ALS NÄCHSTES
    Abbrechen
    arrow SPRACHE: AUS

    Dogs on the Inside

    Dogs on the Inside erzählt die emotionale Geschichte geretteter Hunde und der Häftlinge hinter Gittern, die helfen, sie für die Adoption auszubilden. Es entwickelt sich eine Win-win-Situation für die Gefangenen und Hunde, da die Bande, die sie bilden, beide auf das Leben draußen vorbereitet.

    ÜBER DIE FILMEMACHER

    Brean Cunningham

    Brean Cunningham ist ein Dokumentarfilmer und der Ko-Regisseur von Dogs on the Inside. Er war auch ein Kameramann von Crystal Lake Memories, eine Dokumentation hinter den Kulissen der Schaffung von den Freitag der 13. Filmen.

    Douglas Seirup

    Douglas Seirup ist der Ko-Regisseur und Cutter von Dogs on the Inside. Doug entdeckte seine Leidenschaft für Dokumentationen, als er Expect Miracles Productions mitbegründete. Seine Erfahrung umfasst die Arbeit als Produktionsleiter von Werbespots und beim Schnitt für den Film Kurzer Prozess.

    ÜBERSICHT DES FILMS

    Brean Cunningham und Douglas Seirup führten bei dieser preisgekrönten Dokumentation Ko-Regie. Sie erzählt die emotionale Geschichte der starken Bindung, die zwischen Insassen einer Justizvollzugsanstalt und geretteten streunenden Hunden gebildet wird, die sie ausbilden, um potenziell adoptiert zu werden.

    Mehr

    Da Tierheime im Süden der Vereinigten Staaten von der Zahl an zurückgelassenen Hunden überwältigt werden, wurde von der gemeinnützigen Organisation, Don’t Throw Us Away, ein Programm ins Leben gerufen, um streunende, misshandelte und aufgegebene Hunde aus Heimen zu retten, in denen man sie töten würde, und sie einem 8- bis 10-wöchigen Programm von Gehorsamstraining mit ausgewählten Insassen der Justizvollzugsanstalt North Central in Gardner, Massachusetts, unterziehen zu lassen.

    Das Ziel des Programms ist es, wie der Film eindringlich zeigt, es Insassen und Hunden zu ermöglichen, zusammen an einer zweiten Chance für ein besseres Leben zu arbeiten. Indem die Hunde ins Gefängnis gebracht werden, werden harte Insassen an ihre eigene Menschlichkeit und Kapazität erinnert, sich zu kümmern. Vertraute Interviews mit den Gefangenen zeigen, wie die Kameradschaft ihrer Hunde ihr eigenes Vertrauen in ihre Fähigkeit steigerte, positive Veränderung zu bewirken. Der langfristige Erfolg des Programms für sowohl die adoptierten Hunde als auch die Insassen, die wieder ein Teil der Gesellschaft werden, ist bemerkenswert.

    Dogs on the Inside gewann den Viola M. Marshall Publikumspreis beim Rhode Island International Film Festival sowie Beste Dokumentation beim Rockport Film Festival.

    Läuft:
    Läuft JETZT
    Läuft:
    -
    TAGEN
    :
    -
    STUNDEN
    :
    -
    MIN
    :
    -
    SEK
    Wiederholung
    Verfügbare Plattformen
    Läuft in - Tagen Tag Läuft in Läuft heute Abend
    -
    TAGEN
    :
    -
    STUNDEN
    :
    -
    MIN
    :
    -
    SEK
    Angezeigte Zeit:

    INFO ZUM FILM

    Titel: Dogs on the Inside
    Spieldauer: 90 Minuten
    Regie: Brean Cunningham, Douglas Seirup
    Leitender Produzent: Cindy Meehl
    Offizielle Website des Films: DogsOnTheInside.com
    Offizielle soziale Kanäle:

    AWARDS