Documentary Showcase

Muted
    LIVE
    FOLGT ALS NÄCHSTES
    Abbrechen
    SIE SCHAUEN IN:
    arrow SPRACHE: AUS
    SIE SCHAUEN IN:
    LOS ANGELES, CA—13. Mai 2021—
    13. Mai 2021
    ZUR SOFORTIGEN VERÖFFENTLICHUNG

    DER IN NEW YORK LEBENDE DOKUMENTARFILMER EDDIE BAILEY SPRICHT DARÜBER, EIN UNABHÄNGIGER FILMEMACHER IN EINER WELT ZU SEIN, DIE POSITIVE STORYS BRAUCHT

    Memphis Majic des in Memphis geborenen unabhängigen Filmemachers Eddie Bailey beschreibt den Aufstieg von „Jookin’“, einem städtischen Tanz, der auf den Straßen von Memphis entstanden ist. Bailey, ein leidenschaftlicher Aktivist, sah die Kunstform aus der Heimat als perfekte Gelegenheit, um seinem Dokumentarfilm in Spielfilmlänge einen Rahmen sozialer Gerechtigkeit zu geben.

    „Ich bin an der Stärkung der lokalen Gemeinde interessiert. Ich bin an historischen Fakten interessiert und daran, mehr über die Geschichte zu lernen und welche Rolle die Geschichte bei der Entwicklung dieses Landes spielte.“

    Wie schafft es ein Film über das Tanzen, zu einem inspirierenden und populären Film über soziale Gerechtigkeit zu werden? Das ist die Magie von Memphis Majic. Bailey stellt die Entwicklung von Jookin’ geschickt der rassistisch geprägten Geschichte von Memphis und der daraus folgenden, gegenwärtigen soziopolitischen Lage gegenüber.

    „Die Rolle eines unabhängigen Filmemachers besteht darin, einfach Filme zu machen und unverschämt wahrheitsgetreu zu sein. Seien Sie wahrheitsgetreu und machen Sie Filme, die etwas bedeuten, die das Leben und Ansichten möglicherweise verändern.“

    Bailey nutzt die weltweite Popularität von Jookin’ als Vehikel, damit die Welt die reichhaltige und dramatische Geschichte von Memphis und die lebendige Kreativität ihrer afroamerikanischen Gemeinde von heute entdeckt. Er hofft, dass sich durch die Steigerung des Bewusstseins und der Wertschätzung für den Tanz mehr Gelegenheiten für junge afroamerikanische Künstler auftun werden.

    „Der Kampf des schwarzen Amerikas ist spezifisch für das schwarze Amerika, aber universell gesehen ist es auch ein Kampf des Menschen, und jeder kann sich damit in Beziehung setzen. Ich denke, eine der besseren Methoden, das [zu kommunizieren,] ist durch das Medium des Films.“

    Memphis Majic hatte sein Debüt im Fernsehen auf Documentary Showcase, einer Plattform, die die Werke unabhängiger Filmemacher zeigt, die sich dafür einsetzen, durch ihre Filme eine positive Wirkung auf die Welt zu haben, und wird auf der ganzen Welt auf Scientology Network ausgestrahlt.

    „Documentary Showcase ist wichtig, da es Filmemachern wie mir die Möglichkeit gibt, ihren Film auf einer größeren Plattform zu zeigen, sodass die Welt sie sehen kann … eine Plattform, die Filme über Integrität zeigt, sozialbewusste Filme … und wenn das geschieht, kann das ‚majic‘ (magisch) sein.“

    Baileys nächster Dokumentarfilm ist gerade in Produktion, aber er hält sein Thema unter Verschluss. Für unabhängige Filmemacher kann das Filmemachen zu einem Existenzkampf werden, und das sogar in den besten Zeiten. Wie wurde Baileys Arbeit also durch die Pandemie und Abriegelung beeinflusst?

    „Die Pandemie hat mich meiner Meinung nach nicht verlangsamt. Ich mache jetzt eine Menge Dinge über Zoom. Man erhält nicht die gleiche Qualität, wie wenn man eine Filmmannschaft beauftragt, aber es gibt Methoden, wie man trotzdem kreativ sein kann und sein Konzept oder seinen Film trotzdem umsetzt. Man muss es einfach auf andere Weise tun – auf eine Weise, die zu den Zeiten passt, in denen wir uns gerade befinden.“


    ÜBER DOCUMENTARY SHOWCASE

    Grundlegend für Scientology ist eine humanitäre Mission, die sich über 200 Länder erstreckt mit Programmen für Menschenrechte, Anstand, Lese- und Schreibfähigkeit, Moral, Drogenprävention und Katastrophenhilfe. Aus diesem Grund bietet das Scientology Network eine Plattform für unabhängige Filmemacher, die die Vision haben, eine bessere Welt zu schaffen.

    DOCUMENTARY SHOWCASE zeigt wöchentlich Filme von preisgekrönten unabhängigen Filmemachern, deren Ziel es ist, die Gesellschaft zu verbessern, indem sie das Bewusstsein über soziale, kulturelle und umweltbedingte Probleme steigern.

    Für weitere Informationen besuchen Sie de.scientology.tv/docs.


    ÜBER SCIENTOLOGY MEDIA PRODUCTIONS

    Scientology Media Productions befindet sich in Hollywood, Kalifornien, und ist das Zuhause des Scientology Networks. Scientology Network wird rund um die Uhr vom Studio ausgestrahlt, ist auf DIRECTV Kanal 320 verfügbar und kann unter scientology.tv live auf 17 Sprachen gestreamt werden, sowie auf Streamingplattformen wie Apple TV, Fire TV, Roku, YouTube und mobilen Apps für Smartphones und Tablets. Seit dem Launch im März 2018 wurde Scientology Network in 240 Ländern und Territorien auf der ganzen Welt angeschaut.

    ANSPRECHPARTNER:
    Media Relations
    info@scnmedia.net

    TAGS